November 18, 2009

Kennt ihr die Geschichte von Frederick, der Maus die im Sommer Sonnenstrahlen für die kalten Wintertage sammelte?
Die Idee, ein Stück vom Sommer konservieren zu können und im Winter wieder aufzutauen, hat’s mir auf jeden fall recht angetan.
Und deshalb hab ich mir, während’s draussen abkühlt, eine echauffierte Portion ‘Sommergemüse’ gegönnt. Let the good times roll, Frederick. :)

PS: Falls jemand die Geschichte von Frederick nicht in seinem Wintervorrat hat: Hier ist sie (leider ohne Bilder).

2 Responses to “”

  1. kneenaa Says:

    Und wie ich Frederick kenne! Müsste mal bei Mama anfragen, ob sies auch noch immer auswendig erzählen könnte…

  2. leabaldinger Says:

    jööö de frederick!! :)) one of my favourites


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: